Familientradition seit 1991
Familientradition seit 1991

Baumbestattung

Sie bietet eine Alternative zur konventionellen Grabstätte. An einem Baum kann die Asche eines Einzelnen oder einer ganzen Familie eingebracht werden. Die Asche des Verstorbenen wird in den Wurzelbereich eines Baumes oder Strauches beigesetzt, der bereits vorher im Auftrag gepflanzt oder ausgesucht wird. Der Baum nimmt die Asche als Nährstoff auf und wird so zu einem Sinnbild für das Fortbestehen des Lebens und ist zudem eine sehr persönliche Erinnerung an den Verstorbenen.

 

 

Nähere Informationen zum Thema Baumbestattung finden Sie direkt unter den Links Ruheforst und Friedwald.

 

Der Waldfriedhof Seelensdorf liegt im Havelland rund 20 km nördlich von der Stadt Brandenburg a. d. Havel.

 

Wir sind Tag & Nacht für Sie erreichbar.

365 Tage im Jahr.

 

 

Stammhaus
Berliner Chaussee 5a
39307 Genthin

Telefon
0 39 33/38 05

________________

 

Geschäftsstelle

Genthiner Straße 65

14774 Brandenburg

OT Plaue

Telefon

0 33 81/40 24 53

________________

 

Geschäftsstelle

Walther-Rathenau-Str. 6

14789 Wusterwitz

Telefon

0 33 839/71 89 60

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bestattungshaus Titze